ETHOS Logo

Ziel des ethos-Projekts ist die Entwicklung innovativer Unterrichtseinheiten zur Wirtschafts- und Unternehmensethik.

Bei jedem ethos-Baustein handelt es sich um ein empfehlenswertes Unterrichtsvorhaben für die ökonomische und politische Bildung. Alle ethos-Bausteine sind als exemplarische Beispiele zu verstehen. Sie sollen die Lehrerinnen und Lehrer ermutigen und befähigen, eigene Unterrichtseinheiten zur Wirtschafts- und Unternehmensethik zu entwickeln.

Durch das ethos-Projekt soll das Thema »Ethik in der Wirtschaft« vermehrt Eingang in den Unterricht finden. Die Fächer ökonomischer (kaufmännischer) und politischer (sozialwissenschaftlicher) Bildung sind dafür besonders geeignet.

Was bringt dieser Unterricht den Schülerinnen und Schülern?

Ökonomische Bildung bereitet die Schülerinnen und Schüler auf die Anforderungen ökonomisch geprägter Lebenssituationen vor; kaufmännische Berufsbildung befähigt zur Bewältigung beruflicher Anforderungen in Wirtschaft und Verwaltung. Praxisbezug wird deshalb bei allen ethos-Bausteinen groß geschrieben. Die Schülerinnen und Schüler verbessern dadurch ihre moralische Urteils- und Handlungskompetenz im Bereich der Wirtschaft.

Feedback Download Links Kontakt